Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
17. Oktober 2008 5 17 /10 /Oktober /2008 19:01


     Drei Sweats (davon ein Hooded)
 
+  zwei Schnürsenkel
 +  ein Tennisball
 +  etwas  Montageband

 =  Drei Welpenspielzeuge
 +  jede Menge Lappen zum Hinterherwischen
.





Vorbereitung: Die Sweatschirts auseinanderschneiden -
Ärmel ab - zwei Ärmel aufheben, den Rest zu Lappen schneiden,
Tallienbündchen ab, ein mal durchschneiden  - alle aufheben
Halsausschnitt ab - nur beim Kaputzenpulli wird der Brustteil drangelassen - alles zu Lappen schneiden.
Von links nach rechts:
1.Der Lumpenball
Alle kleinen Reste in einen Ärmel geben und ihn mit etwas Montageband zu einem festen Ball formen. in die Kaputze stecken, zuziehen und mit der Kordel den Hals fest zubinden.
2.Der Wurfarm:
 Ärmel unter dem Bündchen zubinden, Tennisball ins Bündchen, wenden. Direkt hinter dem Ball abbinden, den Stoff     in drei Streifen schneiden, Zopf flechten. Nach der Hälfte mit dem restlichen Schnürsenkel abbinden.
3.Der Zerrzopf:
 Die drei Tallienbunde zusammenknoten - festen Zopf flechten - wieder zusammenknoten.

Über die Testphase wird in diesem Blog aktuell berichtet.


Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

H


Respekt und Komplimente für Fantasie und Kreativität


von


Hayka, Ayana und Frauchen!


 



Antworten

Über Diesen Blog

  • : Dobiaction
  • : Tagebuch einer Dobidame. Spaziergänge, Tricks, Spielzeug und allerlei Lustiges.
  • Kontakt

Suchen

Kategorien